Biebesheim berichtet vom E2 Punktspiel

RW Walldorf – SV Biebesheim 4:1 (14.04.2010) 

Am Mittwoch, den 14.04.2010 mussten unsere Kids bei dem ungeschlagenen Tabellenführer in Walldorf antreten. Schon vor dem Spiel wurden unsere Jungs von ihrem Trainer Luca auf dieses Spiel eingestellt und darauf hingewiesen, dass die Jungs aus Walldorf sich für die Niederlage bei der Hallenkreismeisterschaft revanchieren wollen und so kam es auch. Sofort nach dem Anpfiff entwickelten die Walldörfer Kids einen ungeheuren Druck auf unser Tor. Nach ca. 3 Spielminuten konnten die Walldörfer Kids die Führung erzielen. Doch unsere Jungs kämpften trotz des Rückstandes unverdrossen weiter und konnten den Walldörfer Kids  Paroli bieten. Nils, Rene und Alessio hatten den Ausgleichtreffer auf dem Fuß, doch der gute Walldörfer Torhüter vereitelte die guten Torchancen. Aber auch der Torpfosten verhinderte nach einem Schuss von Nils den Ausgleich. In der 18. Spielminute war es dann soweit, Marcel konnte den verdienten Ausgleich erzielen und mit etwas Glück hätten wir auch mit einer knappen Führung in die Halbzeitpause gehen können. Doch sofort nach dem Wiederanpfiff zur zweiten Spielhälfte waren unsere Jungs noch richtig bei der Sache und wieder konnten die Walldörfer Kids nach ca. 3 Minuten Spielzeit die Führung erzielen. Danach hatten wir auch noch Möglichkeiten durch Nils, Rene und Alessio den Ausgleich zu erzielen. Aber der gute Walldörfer Torhüter ließ sich einfach nicht mehr bezwingen. Nach zwei eklatanten Abwehrfehlern in unserer Hintermannschaft konnten die Walldörfer Kids noch zwei Tore erzielen. Der Sieg der Walldörfer Jungs war verdient, weil sie in spielerischer und läuferischer Hinsicht in der zweiten Spielhälfte die bessere Mannschaft waren.  Jungs, nur in der ersten Halbzeit ward ihr den Walldörfer Kids ebenbürtig und habt eine gute Leistung gezeigt. Schade, dass ihr diese Leistung in der zweiten Spielhälfte nicht wiederholen konntet, denn sonst wäre vielleicht eine Überraschung möglich gewesen.

 Quelle: Bericht aus Biebesheim

gelesen: 847 · heute: 10 · zuletzt am: 29. Juli 2021

Bisher keine Kommentare.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.