Klare Schlappe bei Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt – RWW 9:1

Im Rahmen des bevorstehenden Wechsels von Deniz zur Frankfurter Eintracht ab der kommenden Saison, wurde gleich auch ein Trainingsspiel auf großem Feld zwischen altem und neuem Verein angesetzt. Wie sich das für Alt-Internationale gehört, sollte Deniz in der ersten Halbzeit für Walldorf und in der zweiten für die Eintracht antreten.

Wer sich schliesslich durch den teilweise chaotischen Feierabendverkehr zum Riederwald durchgekämpft hatte, sah zu Beginn der Begegnung eine etwas nervös agierende Vertretung aus Walldorf. Man tat sich schwer, den Ball zum nächsten freien Mann zu passen, immer wieder schlichen sich kleinere Fehler ein, die ein schnelles nach-vorne-spielen unmöglich machten. Dennoch hatte Walldorf die erste klare Einschussgelegenheit nach einem Konter. Dann aber erspielte sich die Eintracht einige klare Möglichkeiten, hierbei nutzte Yannick1 immer wieder die Gelegenheit, sich auszuzeichnen. Zweimal in Halbzeit eins konnte aber auch er nichts mehr ausrichten bevor Walldorf seinerseits auf 1:2 durch Christoph verkürzen konnte. Inzwischen hatten auch die Gäste recht gut in die Partie gefunden, man spielte in den letzten 20 Minuten der ersten Hälfte, die insgesamt 35 Minuten dauerte, recht gut mit.

Perfekte Täuschung: Beim Bundesligisten gibt's auch Kunstunkraut zum Kunstrasen. Wahnsinn!

Perfekt: Beim Bundesligisten gibt's auch Kunstunkraut zum Kunstrasen. Wahnsinn!

Nach der Pause, ich befand mich noch in der Stadiongaststätte, da ich mich zu spät zum Kaffeekauf entschied, war Walldorf allerdings ziemlich von der Rolle. In kurzer Folge zog die Eintracht auf 5:1 davon, die Partie war also frühzeitig entschieden. Auch danach kam die Eintracht durch ihre pfeilschnellen Stürmer fast im Zweiminutentakt zu klarsten Chancen. Davon nutzten sie dann auch tatsächlich noch vier Stück. Immerhin nicht zweistelling.

Heute aber spielten:
Yannick1 – Adrian1, Adrian2, Anton, Christoph, Deniz, Enes, Furkan1, Furkan2, Lorenz, Malte, Micki, Okan, Ron, Yannick2

Und noch ein paar Bilder!

Tags:

gelesen: 1295 · heute: 2 · zuletzt am: 28. Mai 2020

Bisher keine Kommentare.

Hinterlassen Sie eine Antwort