Tag Archiv: St. Stephan

Erfolgreiches Einlaufen in die Rückrunde

Sieg bei strömendem Regen in St. Stephan

Weiterhin verlustpunktfrei nach der Winterpause bleibt nach dem heutigen Auswärtsspiel bei St. Stephan die D1 von Rot-Weiß Walldorf. Im strömenden Regen behielt die Mannschaft auch nach einem unglücklichen Rückstand kühlen Kopf und siegte klar mit 6:3. 18.03.2012

Kommentare { 0 } Weiterlesen ...

Starker Start in die Gruppenliga

1. Spieltag Gruppenliga 2011/2012

Im ersten Spiel der diesjährigen D-Junioren Gruppenliga kam die Vertretung von Rot-Weiß Walldorf zu einem ungefährdeten 7:3 Heimerfolg gegen die Mannschaft von St. Stephan Griesheim. Von Beginn an übernahmen die Gastgeber das Kommando, gerieten aber zur Überraschung durch eine Unachtsamkeit in der Deckung zunächst mit 0:1 in Rückstand. Später münzte Walldorf dann die klare spielerische Überlegenheit auch in Zählbares um. Bis auf 7:2 zog man davon, ehe man zu guter Letzt noch ein Gastgeschenk verteilte und St. Stephan den Endstand zum 7:3 ermöglichte. Ein guter Start für das Team von Trainer Oral. 30.10.2011

Kommentare { 0 } Weiterlesen ...

Hallenturnier in St. Stephan

3. Platz in St. Stephan Griesheim

Zum Ferienbeginn gleich noch einmal früh aufstehen bedeutete die heutige Teilnahme beim Hallenturnier in St. Stephan. Und dann musste auch noch ein Spieler den Bericht schreiben. Gelohnt hat es sich auf alle Fälle: starke Gegner, spannende Spiele und ein guter dritter Platz.

Kommentare { 0 } Weiterlesen ...

Sport-Pokale-Wagner-Cup, Düdelsheim

Los!

Bereits eine Woche vor der offiziellen Saisoneröffnung melden sich die 2000er mit einer ersten Turnierteilnahme aus dem Urlaub zurück. Nach tollem aber anstrengendem Trainingslager erreichte das Team einen fünften Platz im 20er-Feld beim SV Phönix Düdelsheim. 14.08.2010

Kommentare { 0 } Weiterlesen ...

Turnier in St. Stephan

Triumph in St. Stefan

Wenig gefordert wurde die E2 beim heutigen Turniersieg in St. Stephan Griesheim. Nichtsdestotrotz: der Auftritt war sehr souverän, es kamen in allen 6 Spielen inklusive Finale nur eine handvoll Bälle Richtung Walldorfer Kasten, selbst wurden Torchancen am Fließband herausgespielt und das ist das Schöne. 13.06.2010

Kommentare { 0 } Weiterlesen ...